Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Arbeit mit akut traumatisierten Menschen mithilfe des KReST™-Modells

17. April 2021 | 9:30 17:00

Traumatherapie Ausbildung Fortbildung Weiterbildung Traumahilfe Netzwerk Augsburg

Arbeit mit akut traumatisierten Menschen mithilfe des KReST™-Modells (Körper-, Ressourcen- und Systemorientierte Traumakonfrontation nach Lutz Besser)

Kompetenz und Besonderheit in der Therapie bei akuter Traumatisierung 

Besonders bei möglichst frühzeitiger und effektiver Intervention können deutliche Erfolge bei akuter Traumatisierung erzielt und chronische Verläufe verhindert werden. Allerdings unterscheidet sich die Behandlung bei Akuttraumatisierung durchaus von normaler Traumatherapie sowohl was gedächtnispsychologische Aspekte angeht als auch im pragmatischen Vorgehen. Die Behandlungen sind meistens kurz, intensiv und befriedigend.

Ziel des Seminars ist Grundlagen der Behandlung akuter Traumatisierung zu verstehen und praktische Schritte im Vorgehen zu erlernen und einzuüben. Dabei muss die methodische Ausrichtung der Therapeut*innen berücksichtigt werden.


Zielgruppe
Psychotherapeut*innen, die eine traumatherapeutische Ausbildung haben:

Am 16. April wird die EMDR-Methode zugrunde gelegt, für alle Therapeut*innen, die eine EMDR Aus- oder Fortbildung haben.

Am 17. April sind die Therapeut*innen eingeladen, die an einer traumatherapeutischen Aus- oder Fortbildung nach dem KReST™- Modell (Lutz Besser) teilgenommen haben.


Referentin
Dr. Christine Rost
Ärztin für Psychosomatische Medizin,
Psychotraumatologin, EMDR-Therapeutin und
Ausbilderin, Supervisorin
www.emdr-rost.de


Termine

EMDR:       Freitag,   16. April 2021 | 9:30 – 17 Uhr
KReST™:   Samstag, 17. April 2021 | 9:30 – 17 Uhr


Kosten
(incl. Kursunterlagen)

Tagespreis:                                                  EUR 135,00
Mitglieder im Traumahilfe Netzwerk:  EUR 115,00


Mitzubringen sind:
Bitte denken Sie an Verpflegung für die Mittagspause, wenn Sie nicht auswärts essen wollen; für Getränke ist gesorgt.


Bitte senden Sie uns Ihre Anmeldung bis spätestens 30.03.2021 an uns zurück

Eine Anmeldebestätigung und Zahlungsaufforderung geht Ihnen per E-Mail zu.

Stornovereinbarung

Wird eine verbindliche Anmeldung storniert, stellen wir folgende Ausfallgebühren in Rechnung (dies gilt auch bei Krankheit oder dienstlichen Engpässen)

  • Ab 5 Wochen vor Beginn 50 % der Kursgebühr
  • Ab 2 Wochen vor Beginn die volle Kursgebühr

Die Anmeldung kann gerne auf einen/e Ersatzteilnehmer*in übertragen werden, wir berechnen eine Verwaltungsgebühr von 30,00 €.

Download Flyer


ANMELDUNG

Kursnummer: 2021.04KReST

    Details

    Datum:
    17. April 2021
    Zeit:
    9:30 – 17:00
    Veranstaltungskategorien:
    ,
    Veranstaltung-Tags:
    , , , ,

    Veranstalter

    Traumahilfe Netzwerk Augsburg & Schwaben e.V.
    Telefon:
    0821 – 44 40 94 84
    E-Mail:
    info@traumahilfe-augsburg.de
    Website:
    www.traumahilfe-augsburg.de
    im Haus Tobias, Stenglinstr. 7
    86156 Augsburg,
    0821 – 44 40 94 84