Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

ausgebucht -Stabilisierungsgruppe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (männlich)

3. Dezember 2020 | 17:30 19:00

sicherheit finden Stabilisierungsgruppe Traumahilfe Netzwerk Augsburg und Schwaben

Gleichgewicht finden – aber wie? 

Gruppe zur psychischen Stabilisierung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (männlich)

Du kommst aus einem unsicheren Land und hast belastende Situationen erlebt, die dich verunsichert haben?
Bilder aus deiner Vergangenheit lassen dich nachts nicht schlafen?
Du brauchst innere Stärke, Sicherheit und Hoffnung, um wieder ins Gleichgewicht zu kommen?
Du suchst deine Selbstheilungskräfte, die verschüttet sind?

Dann komm in unsere Gruppe, in der du lernst, deine positiven Kraftquellen wieder zu aktivieren.
Wir zeigen dir Übungen und geben dir Informationen über Stress und Traumata. Die Gruppe kann eine gute Grundlage für eine weitere Psychotherapie sein oder auch eine sinnvolle Ergänzung, wenn die Behandlung bereits begonnen hat.

Wenn möglich, solltest Du die Deutsche Sprache gut verstehen.


Leitung:
Petra Siersetzki, Traumapädagogin, HP Psychotherapie
Edith Baumgartner, HP Psychotherapie

Termin:
6x Donnerstags
17:30 Uhr – 19:00 Uhr
12.11. / 19.11. / 26.11. Start der Gruppe coronabedingt verschoben / 03.12. / 10.12. / 17.12.

Ort:
Traumahilfe Netzwerk Augsburg & Schwaben e.V.
im Haus Tobias / Stenglinstr. 7 / 86156 Augsburg

Kosten:
kostenfrei

Download Flyer

Kursnummer: 2020-11umf


    – männlich –– weiblich –

    Details

    Datum:
    3. Dezember 2020
    Zeit:
    17:30 – 19:00
    Veranstaltungskategorien:
    ,

    Veranstalter

    Traumahilfe Netzwerk Augsburg & Schwaben e.V.
    Telefon:
    0821 – 44 40 94 84
    E-Mail:
    info@traumahilfe-augsburg.de
    Website:
    www.traumahilfe-augsburg.de
    im Haus Tobias, Stenglinstr. 7
    86156 Augsburg,
    + Google Karte anzeigen
    0821 – 44 40 94 84