Wem helfen wir?


Hilfe für Betroffene und Angehörige

Für alle Fragen, die das Thema Trauma betreffen, ist das TRAUMAHILFE NETZWERK Anlaufstelle in Augsburg und Schwaben.
Unser Angebot richtet sich an Betroffene mit psychischen Problemen und ihre Angehörigen

  • nach Verkehrsunfällen,
  • nach Katastrophenereignissen,
  • nach Gewalterleben wie Überfall, Raub, sexueller Gewalt, Folter, Tod von Angehörigen,
  • nach berufsbedingtem Erleben von traumatischen Ereignissen (z.B. für Einsatzkräfte bei Polizei und Rettungsdiensten, Zugpersonal, Bankpersonal),
  • bei seelischer Belastung durch schwere eigene Erkrankungen oder von nahen Angehörigen.