Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Angebote für Fachkräfte

Veranstaltungen Listennavigation

Supervision im Traumahilfe Netzwerks Augsburg und Schwaben e. V.

Supervision

20. Oktober 2017 | 16:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
In der Regel freitags, um Anmeldung wird gebeten

Für Kolleginnen und Kollegen im ambulanten und stationären Bereich bieten wir freitags regelmäßig Supervisionen in einer Gruppe unter der Leitung folgender Supervisoren an: Maria Johanna Fath, Dipl.-Päd. Rudolf Müller-Schwefe, Prof. Dr. Andrea Kerres, Dipl.-Ing. Dieter Lenzenhuber

traumasensitives yoga seminar des Traumahilfe Netzwerks Augsburg und Schwaben e. V.

Traumasensitives Yoga

4. November 2017 | 8:00 - 17:00

Dass traumatische Erlebnisse Auswirkungen auf das Nervensystem und den Körper haben, wissen und erfahren nicht nur traumatisierte Menschen, sondern auch diejenigen, die mit ihnen arbeiten – oft auch am eigenen Leib. Von Bauch- bis Kopfschmerzen, von apathischen bis übererregten…

Fachtag seminar des Traumahilfe Netzwerks Augsburg und Schwaben e. V.

Fachtag im Traumahilfe Netzwerk Augsburg und Schwaben

29. November 2017 | 10:00 - 16:00

Vortagsthemen sind „Stressregulation – Was passiert in meinem Gehirn“ und „Möglichkeiten der Stressregulation bei Kindern und Jugendlichen“. Weiter werden Workshops in Musik, Kunst, Bewegung sowie Erlebnispädagogik in Anlehnung an unser UNO-Projekt angeboten.

Ueber den Koerper heil werden, seminar des Traumahilfe Netzwerks Augsburg und Schwaben e. V.

Über den Körper heil werden

2. Dezember 2017 | 9:30 - 17:00

Gerade weil Symptome von Traumata so unmittelbar körperlich erlebt werden, als unsteuerbare Zustände von Über- oder Untererregung, Schmerz und emotionaler Überwältigung, ist die Arbeit mit dem Körper so hilfreich. Wenn Gespräch und Reflexion wenig ausrichten können, kann der Körper…

Begutachtung, eine Weiterbildung des Traumahilfe Netzwerks Augsburg und Schwaben e. V.

Curriculum | Begutachtung psychisch reaktiver Traumafolgen

16. März 2018 | 15:00 - 18. März 2018 | 13:00

Im Rahmen von Verfahren im sozialen Entschädigungsrecht (OEG/ StRehaG) und in der gesetzlichen Unfallversicherung war in der Vergangenheit häufig festzustellen, dass klinische GutachterInnen in der Kausalitätsbeurteilung psychisch reaktiver Traumafolgen oft zu extrem unterschiedlichen…

Curriculum Traumapädagogik und Traumazentrierte Fachberatung, eine Weiterbildung des Traumahilfe Netzwerks Augsburg und Schwaben e. V.

Curriculum | Traumapädagogik und Traumazentrierte Fachberatung

20. März 2018 | 9:30 - 21. März 2018 | 17:30

Neben den Grundlagenkenntnissen der Traumapädagogik, Neuropsychologie und der Stressverarbeitung werden praxisnahe Interventionen auf verbaler und nonverbaler Ebene vermittelt und erprobt. Darüber hinaus ist uns eine nachhaltige Implementation der Inhalte in die…

+ Veranstaltungen exportieren