Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Genesen, aber nicht gesund! Online-Gruppenangebot für Long Covid Betroffene

23. Februar 2022 | 18:30 - 20:00

Genesen, aber nicht gesund! Online-Gruppenangebot für Long Covid Betroffene

Etwa 10 Prozent der ehemals Corona-Infizierten Menschen haben noch lange mit den Folgen zu kämpfen. Sie leiden vielfach nach Monaten noch an Beschwerden wie geringere körperliche Leistungsfähigkeit, Müdigkeit, Atemproblemen,  Konzentrations- und Wortfindungsproblemen, Schlafstörungen, Herzbeschwerden, Beeinträchtigungen des Geruchs- und Geschmackssinns sowie an psychischen Belastungssymptomen wie Angst oder Depressionen. Dadurch bedingt kann die Lebensqualität stark beeinträchtigt sein. Experten schätzen, dass es in Deutschland derzeit etwa 350.000 Long Covid Patienten gibt.  (https://www.br.de/br-fernsehen/sendungen/gesundheit/corona-long-covid-hilfe-therapie100.html)

Mittlerweile gibt es im Umland ein medizinisches Angebot für Betroffen. Das Traumhilfe Netzwerk möchte dies ergänzen mit einer psychologischen Beratung und Unterstützung der Betroffenen. An vier Terminen werden unterschiedliche Aspekte thematisiert, die in erster Linie die Lebensqualität stark beeinträchtigt haben wie z.B. Rückzug aus dem sozialen Leben, berufliche Schwierigkeiten oder familiärer Stress. Darüber hinaus wird es um eine gegenseitige Unterstützung und Erfahrungsaustausch gehen sowie um Information und Aufklärung zum Krankheitsbild.


Referenten
Prof. Dr. Andrea Kerres, Psychologische Psychotherapeutin, Traumatherapeutin
Maria Johanna Fath, Psychotherapie HPG, Traumatherapeutin



Wann
jeweils mittwochs von 18:30 – 20 Uhr 
19. Januar 2022 | 9.Februar 2022 | 23. Februar | weitere Termine folgen


Wo 
Die Gruppe trifft sich zunächst Online per Zoom. 

Kosten          
20,00€


Anmeldung
Bitte senden Sie uns Ihre Anmeldung bis spätestens 12.01.2022 an uns zurück

Nach Erhalt der Anmeldebestätigung überweisen Sie bitte die Teilnahmegebühr auf das Konto bei der Liga Bank Augsburg
IBAN: DE18 7509 0300 0000 2520 00 BIC: GENODEF1M05.
Bitte vermerken Sie im Verwendungszweck die jeweilige Kursnummer und den „Teilnehmernamen“.


Download Flyer

Kurs Nummer: 2022.01LCG

    – männlich –– weiblich –

    Details

    Datum:
    23. Februar 2022
    Zeit:
    18:30 - 20:00
    Veranstaltungskategorien:
    ,
    Veranstaltung-Tags:
    , ,

    Veranstalter

    Traumahilfe Netzwerk Augsburg & Schwaben e.V.
    Telefon:
    0821 - 44 40 94 84
    E-Mail:
    info@traumahilfe-augsburg.de
    Veranstalter-Website anzeigen